+

+

+

+

+

+

+

+

 

 

*

< Zurück: www.e-juristen.de / Treuhandservice/

+

Justitia Direct Treuhandservice > JDTHS.  Kauf, Verkauf im Internet

Das Problem im Internet: Anders als im stationären Handel fehlt im Internet das unmittelbare Handeln: Geld gegen Ware.

Händler bevorzugen zu ihrer Sicherheit Vorkasse, Käufer Kauf auf Rechnung. Egal wie es gehändelt wird: Einer hat immer das Risiko und wenn es um grössere Summen ging, hatte schon so mancher einige unruhige Tage.

Vielen Händlern entgeht Umsatz, weil viele Interessenten das Risiko der Vorkasse scheuen. Ein Problem mit dem gerade kleinere Händler ständig konfrontiert sind, weil potenzielle Kunden wegen des scheinbaren Gefühls der Sicherheit, dann vielfach bei "Bigplayern" einkaufen.

Sie wollen als Käufer Sicherheit?

Teilen Sie dies dem Verkäufer mit, machen Sie es einfach zur Vertragsbedingung für Ihren Kauf. Das können Sie im Zuge der Vertragsfreiheit bei jedem Anbieter im Internet so machen, auch, wenn er nichts Derartiges in seiner Webseite anbietet. Gerade bei grösseren Summen wird ein Verkäufer sich zweimal überlegen, ob er sich nicht besser auf diese Bedingung einlassen sollte.

Wird ein solches Ansinnen von vorneherein abgelehnt, könnte dies ein Indiz dafür sein, dass da irgendetwas nicht so ist, wie es sein sollte.

Warum sollte sich ein seriöser Verkäufer von einer solchen Bedingung vom Geldverdienen abhalten lassen?

Sie als Verkäufer wollen Sicherheit?

Benachrichtigen Sie den Käufer oder machen Sie ihm dies z. B. in Ihrer Internetseite kenntlich, dass Sie einen Verkauf über z. B. den JDTHS abgesichert sehen wollen. Das ist gerade bei Neukunden und wenn es um grössere Summen geht mehr als verständlich. Das kann auch für eine Kaufsumme ab einem bestimmten Betrag gelten: 

"Ab einer Kaufsumme von .... Euro sichern wir bei Neukunden den Verkauf über den JDTHS ab. Wir bitten dafür um Verständnis."

Die Kosten des JDTHS trägt normalerweise derjenige, der die Sicherheit will. Den Parteien bleibt es jedoch unbelassen eine abweichende Vereinbarung zu treffen.


< Zurück: www.e-juristen.de / Treuhandservice/