Online Rechtsberatung per eMail -

  Recht: Justitia Direct www.e-juristen.dwww.e-juristen.de  

Provider - Hoster - Diensteanbieter Internet

 Sie wollen direkt zur Rechtsberatung online per eMail?
 Klicken Sie bitte hier > Rechtsberatung online < und Sie gelangen direkt zu Ihren Informationen  
 

 

 Sie würden lieber sofort mit einem Rechtsanwalt telefonieren? Bitte > HIER < klicken!
  Aus aktuellem Anlass:
Suchmaschinenoptimierung
Ärger mit Providern, Hostern und anderen Anbieter von Dienstleistungen zum Internet -
Die Anzahl der Anfragen nach Rechtsberatung zum Thema Provider nimmt seit ca. 2 Jahren kontinuierlich zu. Auffallend oft geht es dabei um dieselben Firmen und auffallend oft sind auch die Fallstellungen deckungsgleich.
Wir sind bereits seit vielen Jahren im Internet tätig und haben mittlerweile auch so die ein oder andere negative Erfahrung gerade mit Providern gemacht, die zu den grossen der Branche zählen.
Am Ende der Seite haben wir dazu einige Informationen eingestellt, die wir bitten, als rein subjektiv zu betrachten.
Im Internet finden Sie diverse Seiten wie www.webhotlist.de, die Ihnen eine Hilfe zum Finden eines geeigneten Providers sein wollen. Dort finden Sie auch "Hitparaden", die Ihnen nahe zu bringen versuchen wer z. B. die Top Ten in speziellen Rubriken sind. Auffallend oft finden sich dort unter den vorne gelisteten die Provider, mit denen Nachfragende bei Justitia Direct auffallend oft rechtliche Probleme haben.
Unser Tip dazu: Schauen Sie sich - falls vorhanden - in diesen Seiten die persönlichen Bewertungen von Kunden dieser Provider an. Und achten Sie ganz besonders darauf, ob sich bei den negativen Bewertungen, immer wieder die gleichen Konfliktpunkte finden.
Stolperfalle AGB -
Ganz gleich, ob es sich um kleinere oder grössere Provider handelt, das Studium der AGB ist unumgänglich. Hier lauern die Fallstricke.
Viele uns bekannte AGB verschiedener Firmen dürften in vielen Einzelpunkten einer rechtlichen Überprüfung nicht standhalten. Auch legen viele Provider "schwammige" Formulierungen in Ihren AGB allzu grosszügig zu ihren Gunsten aus.
Leider merkt man dies jedoch meist, wenn es zu spät ist und zum Streit mit diesen Providern kommt.
So hat z. B. der Massenprovider 1&1 zum heutigen Zeitpunkt (März 2005) einen Passus in seinen AGB, in dem sich die Firma vorbehält unter bestimmten Voraussetzungen, alle Internetseiten eines Kunden vom Server zu nehmen. Schnell zum Problem werden kann das für Kunden, die dort mehrerer oder viele Internetseiten und Domains gehostet haben.
Mit dem Sperren der Internetseiten geht das Sperren des Zugangs zu fast allen Daten im Kundenmenu und das Sperren sämtlicher eMailkonten einher.
Konfliktfalle Support -
Wer sich an den Support eines Providers wendet hat meist auch ein Problem, das der Lösung bedarf. Die Qualität des Supports der einzelnen Provider schwankt von sehr gut bis beschissen und somit ungenügend.
Was sich für eine private Webseite noch als erträglich darstellen mag, kann für eine geschäftliche Präsenz schnell zum verlustreichen Unterfangen werden. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass viele Provider sich bei Fehlern oft mit blumigen Worten entschuldigen. Das war es aber dann auch meist. Mit Ersatz eines entstandenen Schadens tun sich viele Provider mehr als schwer. 
Fehlender oder ganz einfach langsamer und inkompetenter Support sind oft der Einstieg in rechtliche Streitigkeiten.
Für Provider gilt: Trau, schau wem!
Der Markt der Provider insgesamt ist sehr unübersichtlich und auch undurchsichtig.
Jeder der es schon einmal mitgemacht hat weiss, dass ein Umzug mit einer grösseren Webpräsenz von einem Provider zum anderen mit einem Umzug von einer Wohnung in die nächste zu vergleichen ist.
Kündigt ein Kunde, zeigen viele Provider nur noch wenig Engagement. Es kommt oft unnötig zu zeitlichen Verzögerungen beim Umzug der Domains, was oft zur Folge hat, dass Internetseiten für längere Zeit vom Netz sind. Suchmaschinen finden die Webseiten nicht mehr, was oft zur Folge hat, dass gute Platzierungen in diesen Suchmaschinen oft für Wochen und Monate verlorengehen.
Wie den richtigen Provider finden?
Keinesfalls sollten Sie sich von grossformatigen Anzeigen und glänzenden Beilagen in Zeitschriften beeindrucken lassen. Das war einer unserer Fehler, die wir vor vielen Jahren machten, weil uns Erfahrung fehlte.
Schauen Sie nicht unbedingt nur auf den Preis, aber vergleichen Sie die Preise. Sie werden dabei auch schnell feststellen, dass die Preise vieler (gerade regionaler) Provider in ihrer Höhe durch nichts gerechtfertigt sind. 
Sprechen Sie mit Menschen aus Ihrem Bekanntenkreis, aber fragen Sie nicht allgemein danach, ob man mit dem Provider zufrieden ist. Solange alles glatt läuft, ist fast jeder Provider "gut". Fragen Sie, wie man den einzelnen Providern auf Probleme reagiert hat. Wurde immer korrekt abgerechnet. Was kommt  zuerst, die Abbuchung oder die Rechnung?
Unser Tip -
Während unserer jahrelangen Arbeit im Internet haben wir manch leidvolle Erfahrung mit in Zeitschriften und diversen Tests hochgelobten Providern machen müssen, die allzu oft in juristischen Auseinandersetzungen endeten. Der uns so über die Jahre entstandene Verlust ist nicht unerheblich.
Unsere jetzigen Provider haben wir uns deshalb vorher sehr genau angesehen. Bisher sind wir mehr als zufrieden. Wir wollen Ihnen diese Provider nicht empfehlen. Unser Hinweis soll nichts anderes sein als der Tip diese vielleicht in ihre Überlegungen miteinzubeziehen.
http://www.all-incl.com = Webhosting
http://www.prosite.de/ = Webhosting
www.cns24.de = Sondernummern - 0900 - 0190 - 0700 - 0137 etc
Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit - RoDi jusdi101
...............
Lesetipp:
Vertragsrecht - Banken - Gebühren für Rücklastschriften und Rückbuchungen -
Internetversteigerungen - Haftung und Haftungsausschluss -
Verkehrsrecht - Verkehrsunfall - Erste Massnahmen beim Unfall -
Webseiten-Optimierung - Suchmaschinenoptimierung - Wenn Ihre Webseite gefunden werden soll -
   Zurück zum  Index - Rechtsberatung online
...................................................................................................
Themenseite: Provider- Hoster - Hosting | Copyright - JD - Saarbrücken (Saarland)